Gewässer-
unterhaltung

Pflege und Erhaltung unserer Kulturlandschaft

Niederschlagswasser versickert und fließt wieder unseren Gewässern zu. Der Abfluß in den Bächen, Seen und Flüssen ist ein wesentlicher Teil des natürlichen Wasserkreislaufs. Damit das Wasser möglichst schadlos seinen Weg durch unsere Kulturlandschaft findet und die Gewässer ihre natürlichen Funktionen behalten oder wiedererlangen, müssen Gewässerbetten und Ufer gepflegt und erhalten werden. Diese Arbeiten werden seit Jahrhunderten durch Gewässerunterhaltungsverbände wahrgenommen.

Aktuelles

Einladung zur Verbandsschau 2020

Durch das Versammlungsverbot in Brandenburg nach § 11 SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 22. März 2020 ist die ordentliche Durchführung der öffentlichen Verbandsschau nicht möglich. Alle angekündigten Termine werden ersatzlos aufgehoben. Dringende Hinweise können Sie per E-Mail oder telefonisch an die Geschäftsstelle des Verbands richten. Der Gewässerunterhaltungsplan 2021 wird auf der Grundlage des derzeitig bekannten Zustands der Gewässer sowie nach Abwägung eingehender Hinweise aufgestellt.

Zabelsdorf, den 23.03.2020

Der Wasser- und Bodenverband Uckermark-Havel lädt zu seiner öffentlichen Verbandsschau vom 30.03. bis zum 09.04.2020 ein. Bitte beachten Sie auch die Bekanntmachungen in den Gemeinden.

Mehr erfahren keyboard_arrow_right