Revitalisierung von Feldsöllen bei Beenz

Der WBV Uckermark-Havel hat ein Naturschutzprojekt zur Revitalisierung von Feldsöllen bei Beenz, einem Ortsteil von Lychen in der Uckermark, weitgehend abgeschlossen. Das Projekt wurde durch Zuwendungen des Naturschutzfonds Brandenburg finanziert. Die Planung, Vorbereitung und Bauüberwachung oblag dem Ingenieurbüro Agrar- und Umweltplanung H. Wiesing.
Mehr erfahren keyboard_arrow_right

Wahl des Verbandsausschusses

Am 05.09.2019 haben die Verbandsmitglieder aus sieben Wahlbezirken des Verbandsgebiets einen Verbandsausschuß gewählt. Der Verbandsausschuß setzt sich aus 21 ordentlichen Mitgliedern zusammen. Zusätzlich wurden 11 Ersatzmitglieder bestimmt. Der vorläufige Wahlergebnis finden sie hier.

Beitragsbemessung 2017

Der Flächenbeitragssatz für das Jahr 2016 wurde durch die Verbandsversammlung auf 7,30 Euro pro Hektar festgesetzt. Zusätzlich zum Flächenbeitrag werden Beiträge von Vorteilshabern für den Betrieb und die Unterhaltung von Schöpfwerken sowie Beiträge für Erschwernisse bei der Gewässerunterhaltung erhoben.
Mehr erfahren keyboard_arrow_right