Gewässerunterhaltungspläne 2014

Aus den Ergebnissen der Verbandsschau 2013 sowie den Erfahrungen der Vorjahre wurden die Vorentwürfe der Gewässerunterhaltungspläne 2014 zusammengestellt. Diese Vorentwürfe wurden am 27.06.2013 mit dem Verbandsbeirat geprüft und diskutiert. Der Verbandsbeirat hat mehrheitlich sein Einvernehmen zu den Planungen erklärt. Die Entwürfe der Gewässerunterhaltungspläne werden nun den Wasser- und Naturschutzbehörden mit der Bitte um Zustimmung übergeben. Die Verwaltungen der Großschutzgebiete werden als Träger öffentlicher Belange direkt durch den WBV Uckermark-Havel über die Planungen informiert, um den Verwaltungsaufwand der Naturschutzbehörden zu begrenzen.

Download
Inhalt: Gewässerabschnitte, wasserwirtschaftliche Anlagen sowie Planung von Böschungsmahd und Sohlenkrautung 2014 zum Einlesen in ein Geografisches Informationssystem. Die Daten umfassen Ausschnitte aus dem Verbandsgebiet. Es handelt sich um komprimierte SHAPE-Dateien.